FestspieleMusik & Kabarett

Fr. 31.08.2018 | 20 Uhr | Die Hessisch Dreidabbischkeit: Das Brett

Man kennt sie sonst nur als Solisten: Stefani Kunkel alias Hilde aus Bornheim, Rainer Weisbecker als dialektbezogener Poet, Sänger und Liedermacher, Clajo Herrmann, der auch als eine Hälfte des Babenhäuser Pfarrerkabaretts und mit Soloprogrammen tourt.

Die drei haben schon oft mit verschiedenen Programmen auf derselben Bühne gestanden, als ihnen Ulrich Thein, Leiter des Theaters am Park in Bad Nauheim, ein gemeinsames Projekt ans Herz legte.
So zimmerten sie sich einen Namen, eine Story und nahmen aus ihren Solo-Programmen Elemente mit Passagen, die sich wunderbar ergänzen und nannten das ganze „Das Brett“.

Da die Chemie stimmt, es ihnen Spaß macht UND die Nachfrage groß ist, treten sie seit September 2016 neben ihren eigenen Abenden als HESSISCH DREIDABBISCHKEIT überall da auf, wo „die Sprach´ verstanne wird“.

Dann emol viel Spass, gelle!

Veranstaltungsort: Kulturkeller
Ticketshop: Musik und Kabarett

Näheres unter:

www.clajo-herrmann.de
www.fraukunkel.de
www.mundartprojekte.de